He … Degowski du Schweinehund

Bald werden sie wieder vereint sein! … In der FREIHEIT!

He Degowski du Schweinehund. „Ja ich sage du, weil du keinen Respekt verdienst.
Ich habe am 24. Mai 17 schon darüber geschrieben und noch früher in meinem Buch und jetzt wird es tatsächlich so sein.
Du Schweinhund wirst entlassen und als Dankeschön weil du so schön brav im Hotel- Gefängnis warst, beikommst du auch noch eine neue Identität damit dich niemand erkennt der dir vielleicht etwas antun könnte. Wäre ja Jammerschade wenn dir etwas zustoßen würde.
Ich wusste es schon vor 5 Jahren wo ich mich mit meinen Freunden über dich unterhalten habe.
Da sagte ich: „Ihr werdet es sehen, dieses fiese Schwein kommt noch vor 2016 aus dem Knast. Ich hatte unrecht, weil es 2018 sein wird.
Ich wollte eigentlich nie mehr über diesen Sack schreiben, aber es gibt mir wieder, und das ist sehr traurig, Recht, dass unsere Justiz nicht ganz durchgebacken ist.
Es langweilt mich immer wieder über solche Sachen zu schreiben.
Das was mich freut ist, DASS ICH RECHT HATTE!
Was aber ganz nebenbei sehr traurig ist. Es ist ein Sieg den ich eigentlich nicht wollte!
Die Justiz hat VOLL VERSAGT und da gibt es nichts zu rütteln.
ICH WILL NIE MEHR VON EINEM TROTTEL HÖREN: „Er hat ja seine Strafe abgesessen.
Nein hat er nicht! … Bei weitem nicht!
Dieses Arschloch müsste im Erholungsknast seinen letzten Atemzug machen und nicht in der Freiheit die er nicht verdient.
Als DANK, dass er 2 Menschen umgebracht hat und das auf die brutalste Weise, bekommt er jetzt eine Wohnung, Geld, neue Identität und die Freiheit die nicht sein hätte müssen. Er darf seinen Namen ändern wegen der Wiedereingliederung, die ihm laut Menschenrecht zusteht. Aberwitzig!
Frage an die Justiz: „Wie viele Menschen muss ich umbringen, um wirklich das GANZE LEBEN im Bau zu verbringen?
Ich kann Sie nicht hören!
Wie viele sagten Sie?
Ah, Sie wissen es selber nicht.
Okay dann gehen Sie und lassen Mal die Normalbürger an Ihr Pult mit dem Hammer. Da können Sie was lernen sie schwachsinniger Trottel von Richter!
Es muss für die Hinterbliebenen eine Schmach sein die mit ansehen muss, wie der MÖRDER ihrer Liebsten jetzt in der Freiheit umherstolziert.
Kein Nachbar weiß wie er jetzt heißen wird und vielleicht sitzt er neben dir in seiner nett eingerichteten Wohnung.
Rösner das andere Drecksschwein wird ihm bald folgen!
MERKT EUCH ihre GESICHTER!
Ein Mörder wohnt neben euch.
Der Gedanke alleine ist schon ekelhaft, das ein Mörder mein Nachbar wird.
Der Mörder lebe hoch, hoch, hoch!
Er wird, … wenn er Glück hat, erst jetzt so richtig Kohle abziehen. Interviews, Verfilmung seines Lebens usw. Der wird uns am Ende noch auslachen und er wird ganz sicher noch lange leben.
Gut gemacht, ihr Vollkoffer von der JUSTIZ.
Das Vertrauen in euch steigt und steigt.
War ein Witz!

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte logge dich ein, oder registriere dich.

Anmelden
   
Registrieren
*Benötigtes Feld

Autor: willibandl59

Hallo, ich möchte mich kurz vorstellen ... Mein Name ist Willi Bandl. Ich bin in Österreich geboren, wohne aber seit vielen Jahren in Tenerife Espana ... Bin Musiker ... Autor ... und mit meiner Frau besitze ich (wir) ein Restaurant das unter... www.amecktenerife.com ... einzusehen ist. Ich habe mich entschlossen einen Blog zu machen, weil ich manchmal gerne bereit bin, mich zum Affen zu machen und manchmal zu einem, der die Meinung von den oberen Zehntausend absolut nicht vertritt . Ich werde über alles mögliche schreiben, die das Leben so von sich gibt. ... Alle 2-3 Tage werde ich euch damit behelligen und ich hoffe, ich werde euch gut unterhalten, auch wenn wir nicht immer der gleichen Meinung sein werden, aber so ist das eben! Ich danke euch und freue mich auf eure Unterstützung und auf eure Kommentare ... Danke... P.S ... Meine Bücher sind auf Amazon.de zu erwerben. Ich wünsche viel Spaß!