Habidere … Verbotene Berufe

456 verbotene Berufe in Russland?
STOPP? …

… Da sind jetzt die Wahlen in Russland und der gute Herr Diktator und Despot von Putin will immer noch nichts ändern, damit die Frauen die gleichen Rechte haben wie die Männer. Auf westlich machen, aber die Frauen unterdrücken.
Es gibt ca. 456 Jobs und Berufe, die angeblich für die Frauen zu gefährlich sind. So einen Schwachsinn habe ich selten gehört. Die Frauen können das gleiche leisten wie die Männer.
Erst seit kurzer Zeit hat eine Frau (Svetlana Medwedjewa) gerichtlich erreicht, dass sie als Kapitänin arbeiten darf und kann. Sie hat vielleicht etwas großes für die Frauen in Russland erreicht. Vielleicht gehört das bald der Vergangenheit an und die Frauen werden endlich so weit sein, um selber entscheiden zu können, … „was Frau will!
Es würde sicher gute Schreinerinnen geben, oder Elektrikerinnen, oder Assistentinnen für Chemie, Klempnerin, Maschinistin für de Ölindustrie und sonstige hundert Berufe, die die Frauen ausführen könnten.
Sie werden sicher nicht alle nützen, weil welche Frau will schon Müllabfuhrhelferin werden, oder Pannendienst Helferin?
Die Berufe werden sowieso geteilt und wenn jemand merkt, dass er darin gut ist, oder das gut kann, dann soll er es machen und AUS!
Warum will die Politik sich da einmischen und einem anderen Menschen sagen was er tun darf und was nicht?
Dazu haben diese Idioten kein Recht und der Herrscher Russlands am wenigsten. Er soll sich um seine Frau kümmern und nicht um Belange die ihn einen Scheißdreck angehen!
Er hätte anderes zu tun!
Zudem ist diese Wahl eine Farce wie ich sie selten gesehen habe und jeder der daran zweifelt, dass e r sie nicht „gewinnt“, der ist ein Trottel!
Er und seine Kumpane sorgen schon dafür, dass es keine anderen Gegner gibt, die ihm die Macht nehmen könnte.
Es gibt nur einen ZAR!
Hoffentlich setzen sich die Frauen. Ich wünsche es ihnen und durch den Sieg der Kapitänin werden  andere Gesetze entstehen. … (Hoffentlich)
Die Frauen haben genug von der Diktatur MANN!
Sie werden geschlagen, vergewaltigt und sie haben nichts zu sagen.
Der Mann säuft wie ein Schwein und die Frau wird unterdrückt.
Und der Staat?
Der lässt es zu!
Wie viele Male wurde nichts gegen den Mann unternommen wenn er seine Frau geschlagen hat?
Mit ihrem Beruf könnte sie zeigen: „Wir sind gleichwertig!
Er der Säufer und sie die willige Frau, die eigentlich nur arbeiten will, damit sie der Hölle von „zu Hause“ entfliehen kann.
Selbständig leben und sie MUSS sich nicht einen Mann suchen der sie ernährt!
Sie kann das selber!
Von diesen 456 Berufen die für die Frauen nicht „GEIGNET“ sind, sollte es in der Zukunft keinen einzigen Beruf mehr geben der für sie verboten ist!
Wäre das ein Thema in Saudi Arabien, so könnte ich das noch verstehen, aber (…) akzeptieren NIEMALS!
Ihr Russen seid schon ein komisches Volk.
Jetzt weiß ich wieso so viele Frauen aus dem Land raus wollen!
Hier bei uns geht es ihnen VIELLEICHT besser?!
Korruption, Mord, und Intrigen sind alltäglich im Kreml.
Dennoch solltet ihr darüber nachdenken, dass es eure Frauen sind, … die ihr da bescheißt!
Habidere … Willi

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte logge dich ein, oder registriere dich.

Anmelden
   
Registrieren
*Benötigtes Feld

Autor: willibandl59

Hallo, ich möchte mich kurz vorstellen ... Mein Name ist Willi Bandl. Ich bin in Österreich geboren, wohne aber seit vielen Jahren in Tenerife Espana ... Bin Musiker ... Autor ... und mit meiner Frau besitze ich (wir) ein Restaurant das unter... www.amecktenerife.com ... einzusehen ist. Ich habe mich entschlossen einen Blog zu machen, weil ich manchmal gerne bereit bin, mich zum Affen zu machen und manchmal zu einem, der die Meinung von den oberen Zehntausend absolut nicht vertritt . Ich werde über alles mögliche schreiben, die das Leben so von sich gibt. ... Alle 2-3 Tage werde ich euch damit behelligen und ich hoffe, ich werde euch gut unterhalten, auch wenn wir nicht immer der gleichen Meinung sein werden, aber so ist das eben! Ich danke euch und freue mich auf eure Unterstützung und auf eure Kommentare ... Danke... P.S ... Meine Bücher sind auf Amazon.de zu erwerben. Ich wünsche viel Spaß!