He … Abou-Chaker Brüder

Der linke sieht aus wie ein Lausbub. Der rechts wie ein Killer und doch ist der linke, der echte Linke!
Na ja, eigentlich sind es beide!
Daher nenne ich sie die Kotz-Brüder!“

Na, freut ihr euch, dass ihr wieder in Freiheit seid?
Habt ihr im Gefängnis gelitten?
Habt ihr es schon vorher gewusst, dass das nicht lange sein wird?
Als ich sah, wie der Clan Boss Arafat Abou-Chacker verhaftet wurde, da habe ich im gleichen Augenblick zu meiner Frau gesagt: Nicht mal EINE Woche sitzt der! Ich habe mich getäuscht, es waren ZWEI!
Dann der Bruder und da war ich mir sicher, der kommt nach zwei Tagen wieder frei. Auch da habe ich mich getäuscht. Es waren mehr als zwei Tage. Also nicht viel mehr, aber ein paar Tage waren es schon.
Egal, … das was ich sagen wollte ist: „Es tut mir unendlich leid, dass ich mich wiederholen muss: „Die Schisser von den Gerichten und da meine ich ALLE, die Scheissen sich in die Hose, bei den Namen: ABOU-CHACKER!“
Sie haben sich nicht nur lächerlich gemacht, sie haben sich zu den Deppen und zu den Hampelmännern der Clan Brüder gemacht.
Meines Erachtens haben sie eine Riesenangst und deshalb haben sie die Brüder, die echte VERBRECHER sind … „laufen gelassen.
Den kleinen Fliegenfängern, denen zeigt man die volle Härte des Gerichtes. Hat man aber echte Kaliber vor dem Richtertisch, da schnauft man erst mal und lässt sie laufen. Und dann erwarten diese verweichlichten Hampelmänner auch noch, dass man an das Gesetz glaubt.
Wir Normalos müssen uns daran halten.
Die Abou-Chacker Brüder und ihre Anhänger, die können tun und lassen was sie wollen. Sind wir uns ehrlich, die können wirklich tun und machen was sie wollen. Keiner stellt sich ihnen in den Weg.
Also ich meine keiner hier bei uns, oder bei euch in Deutschland.
Wir machen auf dicke Hose und am Ende haben wir vor den SCHLAPPSCHWÄNZEN der ABOU-CHACKER Brüder Angst!  Die gehören eingesperrt und zwar ohne Pipapo.
Die Cousins und die anderen Schwanzlutscher der Brüder mit dazu einsperren.
Warum?
Damit ihnen das Hirn wieder ein paar Impulse gibt und es ihnen wieder einfällt, was sie immer wieder VERGESSEN!
Es sind Schafe, und Schafe folgen nur einem: „Dem Hammel!
Sie haben auch Angst, das kann schon sein, aber sie haben keinen Charakter und sie haben keine Eier in der Hose, das macht es den zwei Vollidioten noch leichter.
Der Verteidiger ist einer von ihnen. Ein volles Mitglied der GANG!
Er weiß genau, was diese Schweinhunde tun um an Geld zu kommen und er verteidigt sie so, als wären sie Lämmer. Dabei sind sie Nichtsnutzige Individuen, die mir die Luft wegnehmen, die eigentlich mir zusteht.
Was da bei der Justiz falsch läuft, das geht schon auf keine Kuhhaut mehr, wie wir in Österreich sagen. Bei uns in Österreich läuft auch vieles falsch,
aber in Deutschland, … „da ist das wahre Paradies für VERBRECHER.
Und ich schreibe das nicht zum ersten Mal.
Ich habe einfach RECHT. RECHT. RECHT. Und nochmals RECHT.
Es tut sich nichts.
Schlaffis in der Justiz.
Schlaffis in der Politik.
Sie sind nur gegen kleine Fische hart. Aber gegen Verbrecher, da üben sie Einsicht. Nicht für die Opfer, für die TÄTER.
I C H   schäme mich für diese feigen Justiz-Angestellten!
Sie arbeiten nicht für uns, sie arbeiten für die Chackers und Co.
Niemand soll mir sagen, das stimmt nicht und ich soll nicht so hart sein. Und wie das stimmt!
Die Brüder werden weiter ihren GESCHÄFTEN nachgehen und am Ende wird es nicht der Schaden der Justiz sein. Der Eier lose Richter wird in Ruhe gelassen und der Staatsanwalt, der kann sowieso nur kleine Fische unter Druck setzen. Sie müssen nicht mit einer Entführung rechnen und vielleicht geht sich noch ein kleiner Bonus aus. Ok. das war jetzt vielleicht ein bisschen hart. Aber was soll’s.
Richter, Staatsanwälte, Verteidiger, es sind alles keine Vorbilder für uns.
Sie zeigen uns, dass total versagt wird. Dass es keine echte Gerechtigkeit gibt.
Sie hätten ihn dabehalten können!
Wenn nicht müssen sie die Gesetzte ändern, damit diese Hallunken nicht tun und machen können was sie wollen.
Es kann nicht sein, dass die VERBRECHER immer RECHT bekommen.
Hoch lebe die Justiz! …
War ein Witz!
Da gibt es nichts zum hochleben lassen.
P.S … „Bushido ist einer von ihnen und deshalb sollten die sich das untereinander ausmachen. Da dürfte sich niemand einmischen. Er hatte es ja so gewollt!
Kein Mitleid für ihn!
Habidere … Willi

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte logge dich ein, oder registriere dich.

Anmelden
   
Registrieren
*Benötigtes Feld

Autor: willibandl59

Hallo, ich möchte mich kurz vorstellen ... Mein Name ist Willi Bandl. Ich bin in Österreich geboren, wohne aber seit vielen Jahren in Tenerife Espana ... Bin Musiker ... Autor ... und mit meiner Frau besitze ich (wir) ein Restaurant das unter... www.amecktenerife.com ... einzusehen ist. Ich habe mich entschlossen einen Blog zu machen, weil ich manchmal gerne bereit bin, mich zum Affen zu machen und manchmal zu einem, der die Meinung von den oberen Zehntausend absolut nicht vertritt . Ich werde über alles mögliche schreiben, die das Leben so von sich gibt. ... Alle 2-3 Tage werde ich euch damit behelligen und ich hoffe, ich werde euch gut unterhalten, auch wenn wir nicht immer der gleichen Meinung sein werden, aber so ist das eben! Ich danke euch und freue mich auf eure Unterstützung und auf eure Kommentare ... Danke... P.S ... Meine Bücher sind auf Amazon.de zu erwerben. Ich wünsche viel Spaß!