Habidere … Wann hört das endlich auf?

Das ganze Getue kann man nicht mehr ansehen, geschweige akzeptieren. Die Menschenrechte sind vollkommen in Ordnung, aber dass man im Gericht die Fressen von den Verbrechern nicht sehen kann, das ist eine Beleidigung für die Menschen, die im Gericht sitzen. Es gehört verboten, dass diese Nichtsnutzigen Menschen ihre Fratzen, mit Tüchern, Masken, Ordnern und was es sonst noch alles gibt, um nicht erkannt zu werden, verdecken. In Amerika gibt es das nicht. Das sollte auch bei uns gelten. Im Gericht soll jeder erkannt werden, daher muss es ein Gesetz geben, dass das verboten wird. Warum sollte er nicht erkannt werden?
Es will sowieso keiner etwas mit ihnen zu tun haben.
Sie werden ihre Zukunft sowieso im Gefängnis verbringen.
Die machen sich lustig darüber und wir geben NACH!
Wie immer!
… Das ganze Getue mit dem Brexit. Die EU knickt immer WIEDER ein und die EU hat kein Rückgrat, um es endlich zu Ende zu bringen. Ich höre immer nur: „Wir wollen keinen harten Brexit. Hundekacke! Ob harter oder weicher Brexit, es ist am Ende egal. Es wird Geld kosten. Und ich höre auch immer, dass die EU darauf wartet WAS DIE ENGLÄNDER WOLLEN.
Wie bitte?
Die wollten gehen, also sollen sie gehen. Das ganze Gezerre mit der Verlängerung ist so was von lächerlich, dass man gar nicht mehr lachen kann. Was ist, wenn ein AUDI Mitarbeiter gehen will?
Na, was ist dann?
Er ist am nächsten Morgen weg vom Fenster.
Oder glaubt da einer, dass ihm die Audi Managern mehr Zeit geben?
Dass sie ihm eine Chance geben damit er überlegen kann, was er eigentlich will?
Dass er seine Konditionen fordern kann?
Er kann gehen, ABER ZU SEINEN GUNSTEN!
Und er bestimmt, wann und wie er gehen will. Er der einzelne Mann, der am Laufband steht, er bestimmt „was die Audi Manager zu tun haben.
Ich könnte lachen, wenn ich nur daran denke.
Aber genau das passiert zwischen den Briten und der EU.
Noch einmal zum Mitschreiben! „Wir buckeln vor den Briten und wir kriechen ihnen in den Arsch. „Wir tun … WAS SIE WOLLEN.
Im wahren und im echten Leben würde es anders aussehen.
… Wann hört es endlich auf, dass Schwerverbrecher einen Freigang bekommen und dann abhauen, so wie es erst wieder geschehen ist?
Die Polizei sagt, dass es sich um einen gefährlichen Mann handelt. Der LUSCHEN- Arzt der ihn LIEBEVOLL BETREUT sagt: Der Mann ist überhaupt nicht gefährlich.
Schuldig. Schuldig. Schuldig. Der Luschen Arzt ist VOLLSCHULDIG. Er gehört seines Amtes enthoben und dann gehört er in seine eigene Klinik eingewiesen. Zusammen mit dem netten Schwerverbrecher.
Diese nichts wissenden und ahnungslosen Psychologen, oder Ärzte, die sind SCHWER krank. Und eigentlich sind sie die gefährlichen. Es ist zum Jammern und keiner von UNS versteht das. Nicht einmal diejenigen, die meinen, dass sie es verstehen, obwohl sie es nicht verstehen. Eben weil sie es nicht verstehen. Sie wollen es verstehen und am Ende wird es keiner verstehen warum es so ist. Bisschen durcheinander, ha?
Aber so ist es: „Keiner versteht es!
Wann hört es endlich auf, dass man auf Autofahrer umherhackt.
Wann hört es endlich auf, dass man sich auf keinen Politiker mehr verlassen kann?
Wann hört es endlich auf, dass die Urteile ungerecht gesprochen werden?
Wann hört es endlich auf, dass man bei den Banken als Bittsteller dasteht?
Wann hört es endlich auf, dass man andere nicht so behandelt, wie man selber behandelt werden will?
Wann hört es endlich auf? …
Ich will nicht mehr, weil es sonst langweilig wird, wenn ich noch
1.256 Mal- … wann hörte es endlich auf … schreiben muss!
Habidere … Willi

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte logge dich ein, oder registriere dich.

Anmelden
   
Registrieren
*Benötigtes Feld

Autor: willibandl59

Hallo, ich möchte mich kurz vorstellen ... Mein Name ist Willi Bandl. Ich bin in Österreich geboren, wohne aber seit vielen Jahren in Tenerife Espana ... Bin Musiker ... Autor ... und mit meiner Frau besitze ich (wir) ein Restaurant das unter... www.amecktenerife.com ... einzusehen ist. Ich habe mich entschlossen einen Blog zu machen, weil ich manchmal gerne bereit bin, mich zum Affen zu machen und manchmal zu einem, der die Meinung von den oberen Zehntausend absolut nicht vertritt . Ich werde über alles mögliche schreiben, die das Leben so von sich gibt. ... Alle 2-3 Tage werde ich euch damit behelligen und ich hoffe, ich werde euch gut unterhalten, auch wenn wir nicht immer der gleichen Meinung sein werden, aber so ist das eben! Ich danke euch und freue mich auf eure Unterstützung und auf eure Kommentare ... Danke... P.S ... Meine Bücher sind auf Amazon.de zu erwerben. Ich wünsche viel Spaß!