Habidere … Trump ein Arschloch?

Das ist sein Haar. Das einzig Gute an ihm.
Ist er eines? … Oder ist er keines?
Na ich meine ein A……..?
Ich persönlich finde? … Später dazu mehr.
Was macht er alles falsch und was macht er richtig? Um das zu beantworten müsste ich ein Hellseher sein. Bis jetzt hat er nur Unfug und Mist gebaut. Zwar muss man ihm ein paar kleine „Sächelchen anrechnen, aber die stehen nicht im Verhältnis mit dem Scheiss den er bis jetzt hinter sich hat. Ich habe mich sehr in ihm getäuscht. Sehr, sehr! Ich dachte vielleicht ist er gut für die Amis, der Gedanke ist falsch. absolut falsch.
Er ist ein unberechenbarer Mistkerl der die ganze Welt in die Misere reißt. Alles was er macht, macht er aus Überzeugung. „Aus seiner Überzeugung.
Er ist der ÜBERZEUGUNG: Dass die ganze Welt gegen ihn ist. Dass die ganze Welt nicht weiß, wie es richtig gemacht wird. Das alle Journalisten nur falsche News raushauen. ALLES FAKE! Das nur er weiß, wie man Geschäfte macht. Das nur er ALLEINE bestimmen kann, wie Geschäfte gemacht werden. Jeder der sich ihm in den Weg stellt, fliegt!
Alle müssen gehorchen und seine Befehle befolgen.
Eigentlich ist es wie bei Hitler! Da mussten auch alle spuren, wie ein Hund. Da war keiner da, der sich ihm in den Weg gestellt hat.
Nur haben sich die Zeiten geändert: Es gibt einen Biden, einen Sandford, einen Walsh, einen Weld usw. usw.
Eigentlich vollkommen egal wer gegen ihn Antritt. Hauptsache wäre,, er ist weg und ein ECHTER UND RICHTIGER Präsident würde über Amerika herrschen. Ein Präsident der schaut, dass die Geschäfte wieder laufen. Nicht einseitig, sondern zum Wohl aller Menschen die auf diesen Planeten leben. Er gehört nicht den Amis, oder dem Herrn Trump. Er gehört mir, meinen Kindern, meinen Nachbarn, meinen Freunden und allen anderen Menschen. Trump ist ein kleiner Wurm der darin lebt. Ein Wurm der versucht aus dieser Misere herauszukommen.
Er versucht alles – „um das richtige FALSCH zu MACHEN!  
Ich denke das Amtsenthebungs-Verfahren das gegen ihn eingeleitet werden soll, muss auch gemacht werden. Hätten die Amis die Eier am richtigen Fleck, dann ist der Mistkerl weg vom Fenster.
Amerika muss wieder von einem fähigen Mann, oder einer fähigen Frau regiert werden. Menschen die wissen wie es geht. Wie man ein Land führt. Wie man es RICHTIG macht. Jeder darf Fehler machen, das stimmt, aber ein Präsident der Vereinigten Staaten darf das nicht. Und dieser Mistkerl von Trump hat schon hunderte gemacht. Hat schon zig Tausend Mal gelogen und die Welt schaut zu und leckt ihm den Arsch. Mit viel Liebe!
Und JA, für mich ist er ein Arschloch!
Darf man nicht sagen? …
Wer sagt das? … 
Ich lebe in einem freien Land und ich muss mir nicht den Mund verbieten lassen. Diese Zeiten sind vorbei.
Ist es schlimm, dass ich so über einen Menschen denken muss? …
Ja, das ist es!
Und trotzdem kann ich meine Meinung darüber abgeben, ohne dass ich den Primitivling kenne. Sollte er das lesen, was sicher nicht der Fall sein wird, dann kann er mich ja anzeigen, oder mich verklagen.
Das wäre Wunderbar! Dann könnte ich es Millionen anderen Menschen sagen, was ich über diesen Schrecken der Neuzeit denke.
Das wäre KLASSE!
Leitet den Blog weiter, bitte!
Leitet ihn bis ins Weiße Haus!
Herr Mistkerl, oder Sie „Herr Arschloch Präsident“, ich warte auf eine Entschuldigung von Ihnen!
Sie werden sich sicher fragen, warum „Sie“ sich bei mir entschuldigen müssen? … Ganz einfach.
Sie machen meine WELT kaputt. Mit allem was darin lebt und mit allem Herzblut, dass von uns kleinen Menschlein hineingepumpt wird.
Wir brauchen keinen Macho der nicht weiß wo und wie, es lang geht. Sie haben keine Ahnung von dem Job. Sie sollten sich helfen lassen.
Bei uns in Österreich gibt es gute Häuser für Ihre Krankheit. Wir sind ja bekannt dafür. Sie wissen ja, … Sigmund FREUD war einer von uns!
Habidere … Willi




 

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte logge dich ein, oder registriere dich.

Anmelden
   
Registrieren
*Benötigtes Feld

Autor: willibandl59

Hallo, ich möchte mich kurz vorstellen ... Mein Name ist Willi Bandl. Ich bin in Österreich geboren, wohne aber seit vielen Jahren in Tenerife Espana ... Bin Musiker ... Autor ... und mit meiner Frau besitze ich (wir) ein Restaurant das unter... www.amecktenerife.com ... einzusehen ist. Ich habe mich entschlossen einen Blog zu machen, weil ich manchmal gerne bereit bin, mich zum Affen zu machen und manchmal zu einem, der die Meinung von den oberen Zehntausend absolut nicht vertritt . Ich werde über alles mögliche schreiben, die das Leben so von sich gibt. ... Alle 2-3 Tage werde ich euch damit behelligen und ich hoffe, ich werde euch gut unterhalten, auch wenn wir nicht immer der gleichen Meinung sein werden, aber so ist das eben! Ich danke euch und freue mich auf eure Unterstützung und auf eure Kommentare ... Danke... P.S ... Meine Bücher sind auf Amazon.de zu erwerben. Ich wünsche viel Spaß!