Habidere … Holländer

So ein schönes und idyllisches Land dieses Holland.
Dennoch hart!
Wunderbar.


Ich mag die Holländer sehr. Sie sind schlau und lustig wenn sie reden. Nummer eins, wenn es um unmögliche Transporte geht. Sie bauen Dämme wie kein anderes Land und jetzt kommt’s: „SIE haben RICHTER, die ECHTE, und große EIER im Sack haben. 
Sie haben entschieden, dass man die ISIS Kinder und ihre Mütter nicht ZURÜCKHOLEN m u s s !
Das ist in erster Linie sehr hart für die Kinder weil die können nichts dafür, dass ihre Saudummen Mörder Eltern so sind, oder waren.
Jetzt kommt die Rechnung und die besagt: Wir müssen nicht!
Vielleicht kommen jetzt manche von den ISIS Deppen drauf, dass sie nachher nicht das Recht haben ihre Kinder und ihre Frauen aus dem Land zu schaffen, sollte es BRENZLIG werden. Es ist brenzlig und die Holländer sagen NEIN! Wow.
Das nenne ich einmal ein Urteil das den Bürgern aus der Seele redet. Natürlich denkt man an die Kinder, aber es muss ein EXEMPEL statuiert werden und damit ist es getan.
Es soll sagen: „So nicht.
Zuerst morden sie mit aller härtester Brutalität, setzen Kinder in die Welt und terrorisieren die restliche Welt mit Anschlägen. Dann als Dank für das was sie getan haben erwarten sie von uns, dass wir ihre Familien retten sollen.
Warum?
Sie haben keine Chance mehr!
Sie sitzen im Knast, oder sie sind in einer Ecke wo sie nicht mehr herauskommen. Nun soll man mit ihnen Mitleid haben wegen ihren Familien?
Nein!
Sie hätten ihre Kinder sicher zu neuen ISIS Kämpfern herangezogen.
Diese Mörder haben ihren Kindern die Zukunft verbaut. Eine Zukunft, die mehr zu bieten hat – „außer Mord und Totschlag!“
Die Kinder – die absolut unschuldig sind und nichts dafür können.
Die leiden – für das was ihre Eltern ihnen angetan haben.
Die Holländer denken weiter in die Zukunft.
Sie machen sich Sorgen.
Was passiert MORGEN?
Holt man die Kinder her, … dann wollen die Eltern sie irgendwann zurück!
Was dann?
Soll man sie ihnen wiedergeben?
Werden sie sich die Kinder mit Gewalt holen?
Werden sie sie mit neuen Anschlägen bedrohen, falls man ihnen IHRE Kinder nicht wieder zurückgibt?
Es geht hier um die Nationale Sicherheit und das haben die Holländer erkannt. Sie machen Nägel mit Köpfen und die anderen europäischen Länder kuschen!
Jedes Land bemüht sich – seine Bürger ins Land zurückzuholen.
Warum?
„Weil sie dort geboren sind, aber?!
Es sind Verbrecher und sie wollten es so und nun haben sie es so!
UND ZWAR: „Genauso, wie sie es WOLLTEN!“
„Die Holländer gaben es ihnen. Die Familie bleibt zusammen!
In dem Land wo sie gekämpft und gemordet haben. Die Syrier sollen sich um sie kümmern. Die Isis Mörder haben Angst davor in ein syrisches Gefängnis zu kommen, weil da ist es ein Gefängnis und kein Hotel!
Dort ist es nicht so wie bei uns!
Da geht es zur Sache.
Da bekommt man die Strafe die man verdient!
Und sie werden sie bekommen. Mir egal, … wie und was mit ihnen passiert.
Ich habe kein Mitleid mit ihnen. Mit den Kindern schon, aber wie gesagt: „Man muss diesen Individien zeigen, dass man nicht alles bekommt was man will. Sie können uns und schon gar nicht die (Holländer) mehr erpressen! Das Urteil ist hart „aber FAIR und GERECHT.“
Auch wenn es um Kinder geht. Man muss ihnen mit Härte begegnen, so wie sie es getan haben. Ihre Frauen sind genauso schuldig wie die Männer. Auch sie haben gemordet und auch sie sind von Deutschland, Holland, Österreich etc. nach Syrien gegangen um zu kämpfen. Nun bleibt dort und meistert euer Leben ohne uns.
Wir brauchen euch nicht und wir vermissen euch auch nicht.
Das oberste Gericht hat in Holland entschieden!
Das ist klasse!
Hoffentlich nehmen sich die andern Länder ein Beispiel und machen das gleiche.
WIR SIND „NICHTVERPFLICHTET – VERBRECHER ZURÜCKZUHOLEN!
So leid es mir tut, auch ihre Kinder nicht!
Und wenn: „Dann nur alleine, ohne Mutter – auch wenn sie unsere Landsmännin war!
„Sie sollten auch nicht bei den Großeltern aufwachsen dürfen.“
Sie müssen zur Adoption freigegeben werden und die Adressen dürfen nicht weitergegeben werden. Dann würde ich es noch verstehen. 
Die Kinder sollten in einer Gewaltfreien Welt aufwachsen, aber leider Gottes haben es ihre Mörder-Eltern anders gewollt!
Nun die Entscheidung der Holländer!
Bravo Holland, die machen nicht so ein Geschiss um diese Verbrecher!
Habidere … Willi




 
















Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte logge dich ein, oder registriere dich.

Anmelden
   
Registrieren
*Benötigtes Feld

Autor: willibandl59

Hallo, ich möchte mich kurz vorstellen ... Mein Name ist Willi Bandl. Ich bin in Österreich geboren, wohne aber seit vielen Jahren in Tenerife Espana ... Bin Musiker ... Autor ... und mit meiner Frau besitze ich (wir) ein Restaurant das unter... www.amecktenerife.com ... einzusehen ist. Ich habe mich entschlossen einen Blog zu machen, weil ich manchmal gerne bereit bin, mich zum Affen zu machen und manchmal zu einem, der die Meinung von den oberen Zehntausend absolut nicht vertritt . Ich werde über alles mögliche schreiben, die das Leben so von sich gibt. ... Alle 2-3 Tage werde ich euch damit behelligen und ich hoffe, ich werde euch gut unterhalten, auch wenn wir nicht immer der gleichen Meinung sein werden, aber so ist das eben! Ich danke euch und freue mich auf eure Unterstützung und auf eure Kommentare ... Danke... P.S ... Meine Bücher sind auf Amazon.de zu erwerben. Ich wünsche viel Spaß!